Haustier Check

Kurzer Check bevor man sich Rennmäuse als Haustier holt

Wenn man sich dazu entschieden hat Rennmäuse anzuschaffen, sollte man sich im Voraus über ein paar Dinge Gedanken machen. Als aller Erstes sollte einem bewusst sein, dass ein Tier KEIN Spielzeug ist! Ein Tier ist ein Familienmitglied, für das man Verantwortung übernommen hat.

Was sollte man Rennmäusen bieten können, damit sie sich wohlfühlen. Sie brauchen einen ausreichend großen Käfig / Etagenkäfig / Verbundsystem-Käfig an einem hellen Standort, aber ohne direkte Sonneneinstrahlung und Zugluft sollte man ebenfalls vermeiden. Die Temperatur am Käfigstandort sollte nicht unter 10°C sein. Nachdem der Standort gefunden ist und der Käfig ausreichend groß. Geht`s damit weiter, dass man bereit sein muss sie regelmäßig zu füttern und zu pflegen und im Notfall auch zum Tierarzt zu gehen. Das bedeutet: Tiere sind auch mit Kosten und Zeitaufwand verbunden. Und was man auch oft vergisst: Wie sieht es denn mit dem Urlaub aus ? Hat man eine zuverlässige Urlaubsvertretung, die die kleinen Lieblinge gut versorgt?

Das ist alles kein Problem ? Dann gibt es vorerst nur noch einen wichtigen Punkt über den man nachdenken sollte:

Eine Rennmaus sollte man nie alleine halten. Wenn man sich für Rennmäuse entschieden hat, dann mindestens zwei, denn es sind sehr gesellige und soziale Wesen, die in der Natur im Rudel leben. Bei zwei Rennmäusen und mehr stellt sich dann die Frage, welches Geschlecht – gemischt oder doch nur Männchen oder nur Weibchen? Holt man sich nur Weibchen oder nur Männchen ist das im Normalfall kein Problem, vorallem wenn es Rennmäuse aus dem gleichen Wurf sind. Wenn man sich für ein Pärchen entscheidet sollte man sich im Klaren darüber sein, dass sehr schnell und sehr oft Nachwuchs kommt, der natürlich untergebracht werden will.

Wenn schon ein anderes Haustier bei Ihnen ein Zuhause gefunden hat, sorgen Sie dafür, dass die Rennmäuse einen sicheren und geschützten Standort haben. Andere Haustiere, wie Hund oder Katzen könnten die Rennmäuse als Beute ansehen und sie jagen.

Bitte immer gut überlegen und vorher gut informieren bevor man sich ein Haustier anschafft.

Kommentar verfassen